Datenschutzrichtlinie

IDENTIFIZIERENDE INFORMATIONEN DES VERANTWORTLICHEN TRACTAMENTS

Firmenname des VerantwortlichenCIF
TGN BUSINESS CENTER, SLB43674431
Adresse:
Beach Road, s/n
Bevölkerung:CP:
Altafulla43893
Zweck
Verwaltete Kontaktdaten zur Lösung von Zweifeln oder Vorschlägen.
Verwaltete die Kontaktdaten, um eine Reservierung im Zentrum vorzunehmen.
Senden Sie bei Bedarf Benachrichtigungen, die für Sie von Interesse sein könnten.

ALLGEMEINE DATENSCHUTZINFORMATIONEN

ABAST

Diese Datenschutzrichtlinie von CENTER DE NEGOCIS TGN, SL regelt die Erhebung, Nutzung und andere Formen der Verarbeitung personenbezogener Daten, die Benutzern auf dieser Website oder in einer anderen Internetumgebung zur Verfügung gestellt werden.

Mit der Umsetzung der auf den verschiedenen Webseiten enthaltenen Formulare bezüglich der von CENTER DE NEGOCIS TGN, SL bereitgestellten Dienste akzeptieren Benutzer die Einbeziehung und Verarbeitung der von ihnen bereitgestellten Daten in eine Datenverarbeitung personenbezogener Art, zu der CENTER DE NEGOCIS gehört TGN, SL kann die entsprechenden Rechte gemäß den folgenden Klauseln ausüben.

Sämtliche Rechtstexte stehen Nutzern und/oder Interessenten auf der entsprechenden Website zur Verfügung. Diese Texte können je nach Bedarf und Aktivitäten des CENTER DE NEGOCIS TGN, SL geändert und/oder aktualisiert werden

Wer ist für die Behandlung von Schweregraden zuständig?

CENTER DE BEGOCIS TGN, SL ist die juristische Person, die für die Erhebung und Verarbeitung personenbezogener Daten im Zusammenhang mit den vom Unternehmen erbrachten Dienstleistungen verantwortlich ist.

CENTER DE NEGOCIS TGN, SL verpflichtet sich, die Privatsphäre und die Sicherheit der Rechte zu respektieren und zu schützen. Die identifizierenden Daten des für die Verarbeitung Verantwortlichen sind:

Firmenname des VerantwortlichenCIF
TGN BUSINESS CENTER, SLB43674431
Bevölkerung:
Carretera de la Playa, s/n, 43893 Altafulla, Tarragona

Was sind die endgültigen Daten, die Sie benötigen?

In Übereinstimmung mit den Bestimmungen der geltenden Vorschriften erhebt CENTER DE NEGOCIS TGN, SL nur die Daten, die unbedingt erforderlich sind, um die Dienstleistungen anzubieten, die sich aus den verschiedenen Aktivitäten und anderen gesetzlich vorgeschriebenen Dienstleistungen, Verfahren und Aktivitäten ergeben.

Auf dieser Website werden den Nutzern lediglich Kontaktinformationen zur Verfügung gestellt. Daten, die vom Benutzer erhoben werden können, werden zu folgenden Zwecken verarbeitet:

  • Verwaltung von Kontaktdaten zur Lösung von Zweifeln oder Anregungen, sowohl auf der Rechtsgrundlage des berechtigten Interesses des Unternehmens als auch zur eventuellen Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen.
  • Verwaltung der Kontaktdaten zur Vereinbarung einer Reservierung im Zentrum sowie der Rechtsgrundlagen für die eventuelle Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen.
  • Die rechtliche Grundlage Ihrer Einwilligung ist die ggf. erforderliche Zusendung von Benachrichtigungen, die für Sie von Interesse sein könnten.

Bitte beachten Sie, dass keine automatisierten Auswertungen durchgeführt und auch keine Nutzerprofile erstellt werden.

Darüber hinaus weisen wir darauf hin, dass die Informationen in den Datenbanken zur Identifizierung von Benutzern und zur Durchführung statistischer Studien registrierter Benutzer verwendet werden können.

Wie lange speichern wir personenbezogene Daten?

Personenbezogene Daten werden aufbewahrt, es sei denn, der Nutzer äußert das Gegenteil, und gemäß den gesetzlich festgelegten Aufbewahrungsfristen wird davon ausgegangen, dass aus logischen und offensichtlichen Gründen die Nützlichkeit oder der legitime Zweck, für den sie erhoben werden, verloren geht.

Wem werden die Einzelheiten mitgeteilt?

Dritte, die bei der Bereitstellung von Informationstechnologiediensten helfen, wie Plattformanbieter, Zuteilungsdienste, Wartung und Support für unsere Datenbanken sowie unsere Programme und Anwendungen, die möglicherweise Informationen über Sie enthalten.

Dritte, die beispielsweise ein Produkt/ein Display liefern, übernehmen die Zustellung per Post.

Werbe-, Marketing-, Digital- und Social-Media-Agenturen helfen uns dabei, Werbung, Marketing und Kampagnen anzubieten, die Wirksamkeit zu analysieren, Ihre Kontakte zu verwalten und Ihre Fragen zu beantworten.

Dritte, die bei der Bereitstellung digitaler und elektronischer Handelsdienste mit sozialer Begleitung, Filialsuche, Rechtsstatusprogrammen, Identitätsverwaltung, Qualifikationen und Überprüfungen, CRM, Webanalyse und Close-up-Engine sowie allgemeiner Notfallkuration eines Benutzers helfen.

CENTER DE BEGOCIS TGN, SL wird zusammenarbeiten, um sicherzustellen, dass Dritte die geltenden Gesetze einhalten, wenn die Verantwortung von Dritten verlangt wird.

CENTER DE NEGOCIS TGN, SL sieht, akzeptiert oder übermittelt die personenbezogenen Daten der Nutzer dieser Website nicht, außer in dem Fall, der für die Erbringung der Dienstleistung selbst erforderlich ist.

CENTER DE NEGOCIS TGN, SL sieht die E-Mail-Rechte seiner Nutzer nicht ein, greift nicht darauf zu oder überträgt sie nicht, mit Ausnahme der Fälle, die weiterhin für die vollständige Bereitstellung des Dienstes erforderlich sind.

Die Website verfügt über Links, Anwendungen oder Funktionalitäten, die mit Dritten geteilt werden, beispielsweise mit sozialen Netzwerken oder Online-Kommunikationssystemen. CENTER DE BEGOCIS TGN, SL ist nicht verantwortlich für die Informationen, die in diesen Anwendungen, Funktionen oder sozialen Netzwerken enthalten sind, die Eigentum Dritter sind Verwaltungskapazität oder Kontrolle über die Materialien und wenden daher nicht die rechtlichen Hinweise und Datenschutzrichtlinien an, die möglicherweise auf den Websites Dritter oder Ähnlichem erscheinen.

Welche Benutzerrechte ermöglichen diese Einschränkungen?

Benutzer können in Bezug auf die Rechte, die sie auf die im ersten Punkt beschriebene Weise erhalten, die in der Verordnung (EU) 2016/679 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 27. April 2016 zum Schutz natürlicher Personen anerkannten Rechte ausüben für die Verarbeitung personenbezogener Daten und den freien Verkehr dieser Daten, für die die Richtlinie 95/46/EG (Datenschutz-Grundverordnung) aufgehoben wird, und insbesondere das Recht auf Übertragbarkeit, Zugriff, Berichtigung, Löschung und Einschränkung der Verarbeitung.

Die im vorstehenden Absatz genannten Rechte können von jedem Nutzer mit einem schriftlichen und unterzeichneten Antrag ausgeübt werden, dem eine Fotokopie des Personalausweises oder Reisepasses beigefügt ist und der an die folgende Adresse gerichtet ist:

TGN BUSINESS CENTER, SL

Carretera de la Playa, s/n, 43893 Altafulla, Tarragona

Darüber hinaus ist den Nutzern bekannt, dass sie ihre Einwilligung zur Behandlung von Schweregraden jederzeit widerrufen und auch eine Beschwerde bei der Kontrollbehörde (spanische Agentur für Datenschutz) einreichen können, wenn dies nicht als angemessen erachtet wird.

KOMMUNIKATION VON VORFÄLLEN UND UNREGELMÄSSIGKEITEN

Im Falle eines Verhaltens oder einer Situation, die zu einem Zwischenfall oder einer Unregelmäßigkeit jeglicher Art führen könnte, ist es notwendig, sich an folgende Stellen zu wenden:

TGN BUSINESS CENTER, SL

Carretera de la Playa, s/n, 43893 Altafulla, Tarragona

BENUTZERVERPFLICHTUNGEN FÜR DIE IN EINEM TRACTAMENT REGISTRIERTEN SEVERE ESTIGUIN-DATEN

Die Eingabe der Daten in eines oder mehrere der Datenerfassungsformulare impliziert die Annahme dieser Nutzungsbedingungen und der Datenschutzrichtlinie. Der Spender muss sich dann, wenn er sie befolgt hat, über die wesentlichen Nutzungsbedingungen und rechtlichen Hinweise informieren und ist zu Ihrer vollständigen Komplimentierung verpflichtet Navigation und Teilnahme an HTTP.

In jedem Fall ist der Benutzer für die Authentizität der bereitgestellten Daten verantwortlich, die für die bereitgestellte Endgültigkeit korrekt, aktuell und vollständig bleiben, und übernimmt die Verantwortung für Schäden und Verluste, sowohl für vorübergehende als auch für eventuelle Folgeschäden aufgrund dieser Ungenauigkeiten oder falschen Daten. In allen Fällen, in denen Beiträge in den entsprechenden Formularen ohne den Inhaber eines Dritten erfolgen, ist der Nutzer dafür verantwortlich, die Einwilligung korrekt einzuholen und den Dritten über die in diesen rechtlichen Hinweisen und Datenschutzrichtlinien wiedergegebenen Aspekte zu informieren.

VERANTWORTUNG DER BENUTZER GEMÄSS DEN BESTIMMUNGEN

Sobald Sie auf die Websites zugreifen, die möglicherweise die in den Materialien enthaltenen Informationen und Eventualitäten ausführen, tragen Sie die alleinige Verantwortung dafür, wer diese Informationen ausführt. Daher unterliegen die Informationen, Bilder, Inhalte und/oder Produkte, die über die Website präsentiert und zugänglich sind, der geltenden Rechtmäßigkeit, ob national oder international, in Übereinstimmung mit den Grundsätzen der Bona-fide- und Nutzungsgrundsätze Benutzer, die für diesen Zugriff und die korrekte Nutzung vollständig verantwortlich sind. Die Nutzer sind verpflichtet, eine angemessene Nutzung der Dienste oder Inhalte gemäß dem Grundsatz von Treu und Glauben und unter Berücksichtigung der geltenden Gesetzmäßigkeit, Moral, öffentlichen Ordnung, guten Sitten, Rechte Dritter oder des Materials CENTER DE NEGOCIS TGN zu gewährleisten , SL alle això entsprechend den Möglichkeiten und Zielen pels quals concebuts. CENTER DE NEGOCIS TGN, SL übernimmt keinerlei Haftung, weder direkt noch indirekt, für etwaige Schäden oder entgangenen Gewinn, die sich aus der Verschlechterung der von Benutzern oder Dritten erbrachten Dienstleistungen oder Eventualitäten ergeben.

LSSI-CE-INFORMATIONEN

In Übereinstimmung mit der Informationspflicht gemäß Artikel 10 des geltenden Gesetzes 34/2002 vom 11. Juli über Dienste der Informationsgesellschaft und des elektronischen Geschäftsverkehrs informieren wir Sie darüber, dass der Dynamisierer und Content-Manager der Website Sie verschiedene Anwendungen herunterladen und/oder oder Informationen von CENTER DE NEGOCIS TGN, SL mit der Adresse von DIRELARGA und mit der Verwaltung der im entsprechenden Register registrierten Internetdomäne HTTP, wobei auf die Kommunikation der Benutzer und/oder Interessen über die E-Mail-Adresse EMAILENTITAT zu achten ist.

Jegliche kommerzielle, kaufmännische, administrative oder vertragliche Tätigkeit von Vorteilen und/oder Dienstleistungen liegt in der Verantwortung des oben genannten Unternehmens, dem Eigentümer dieser Domain.

INFORMATIONEN ÜBER DIE UNSEREN WEBSITES UND SOZIALEN XARXES

Das Unternehmen ist selbst für die Eventualitäten und die Verwaltung der Webseiten verantwortlich, deren Eigentümer es ist oder über ein natürliches Analogrecht verfügt. Für alle anderen Websites, sozialen Archive oder Internet-Informationsspeicher außerhalb dieser Website sind deren rechtmäßigen Eigentümer verantwortlich.

CENTER DE BEGOCIS TGN, SL arbeitet regelmäßig mit verschiedenen Anwendungen und Webumgebungen zusammen und empfiehlt allen Benutzern, die auf diese Webumgebungen zugreifen möchten, stets die entsprechenden rechtlichen Hinweise und Datenschutzrichtlinien zu beachten und nur auf diese Webumgebungen zuzugreifen Polizist Hagin akzeptierte in letzter Zeit den rechtlichen Text.

CENTER DE NEGOCIS TGN, SL ist bestrebt, die Risiken zu kontrollieren, die in diesen sozialen Kontexten auftreten, und wird diejenigen Benutzer ausschließen, die darin eine falsche Nutzung vornehmen.

CENTER DE NEGOCIS TGN, SL empfiehlt gemäß den Anweisungen des Nationalen Instituts für Kommunikationstechnologien (INTECO) und der Spanischen Agentur für Datenschutz (AEPD) für die Nutzung sozialer Medien oder das Surfen in Webumgebungen die Durchführung der folgenden Maßnahmen (falls es Ihnen eines Tages zur Verfügung steht):

  • Alle Benutzer werden ermutigt, nach Pseudonymen oder persönlichen Spitznamen zu suchen, die über das Internet funktionieren und ihnen eine authentische „digitale Identität“ ermöglichen, die die Sicherheit ihres persönlichen und beruflichen Lebens nicht in Frage stellt.
  • Benutzern wird empfohlen, bei der Veröffentlichung audiovisueller und grafischer Inhalte in ihren Profilen besondere Vorsicht walten zu lassen, da sie in diesem Fall möglicherweise die Privatsphäre und Privatsphäre der Personen in ihrer Umgebung gefährden.
  • Es wird empfohlen, sowohl vor der Benutzerregistrierung als auch danach die allgemeinen Benutzerbedingungen und Datenschutzrichtlinien, die die Plattform auf ihren verschiedenen Webseiten zur Verfügung stellt, zu lesen und einzuholen.
  • Es wird empfohlen, den Grad der Privatsphäre des Benutzerprofils im sozialen Netzwerk so zu konfigurieren, dass es nicht vollständig öffentlich bleibt, sondern nur Personen Zugriff auf die dort veröffentlichten Informationen haben, die als „direkte Kontakte“ eingestuft sind das Profil. » zuvor für den Benutzer.
  • Es wird empfohlen, den Kontakt nur zu Personen anzunehmen, die Ihnen nahe stehen oder mit denen Sie eine frühere Beziehung hatten, und nicht zwanghaft alle Kontaktanfragen anzunehmen, die Sie vertreten, und wann immer möglich und nötig zu recherchieren, wer die Person ist, die Sie suchen . Geben Sie Ihre Kontaktinformationen über das soziale Netzwerk an.
  • Es wird empfohlen, keine physischen Kontaktinformationen im Profil des Benutzers zu veröffentlichen, was es jeder Person ermöglicht, ihn zu kontaktieren, während er verwitwet ist, täglich arbeitet oder studiert oder in den Freizeitzentren, die er normalerweise besucht.
  • Microblogging-Nutzern wird empfohlen, bei der Veröffentlichung von Informationen zu den Informationen, um die es ihnen geht, jederzeit besondere Sorgfalt walten zu lassen.
  • Es wird empfohlen, nur Eventualverbindlichkeiten zu verwenden und zu veröffentlichen, die mit ausreichenden geistigen Eigentumsrechten vereinbar sind. Andernfalls begeht der Nutzer ein zivilrechtliches Vergehen, das von nationalen Gerichten geschützt werden kann.
  • Benutzern wird empfohlen, für den Zugriff auf die verschiedenen sozialen Netzwerke, in denen sie Mitglied sind, unterschiedliche Benutzernamen und Passwörter zu verwenden.
  • Es wird empfohlen, Passwörter mit einer Mindestlänge von 8 Zeichen, alphanumerischen Zeichen und Groß- und Kleinschreibung zu verwenden.
  • Es wird empfohlen, dass alle Benutzer auf ihren eigenen Geräten Antivirensoftware installiert und aktualisiert haben.
  • Minderjährige dürfen keine übermäßigen persönlichen Daten preisgeben. Sie müssen auch Daten an Arbeitslose liefern.
  • Alle Informationen zur Website müssen bereitgestellt werden. Darin wird erklärt, wer die Inhaber der Angelegenheit sind und für welche Endgültigkeit die Angaben angefordert werden.
  • Ist der Nutzer unter vierzehn Jahre alt, ist zusätzlich die Zustimmung der Peer-Erziehungsberechtigten erforderlich. In diesen Fällen müssen Sie, wann immer es notwendig ist, Daten von einer sozialen Gruppe anzufordern, Ihre Kollegen oder Erziehungsberechtigten fragen, ob sie dem Abonnement zustimmen oder nicht.
  • Benutzernamen und Passwörter dürfen weder an Dritte weitergegeben noch an Freunde oder Klassengesellschaften weitergegeben werden. Diese Daten sind vertraulich und dürfen nicht an Dritte und/oder Unbefugte weitergegeben werden.
  • Wann immer Zweifel an einer Situation bestehen, die auf der Nutzung sozialer Prinzipien und der Zusammenarbeit beruht, sollten Sie Ihre Kollegen oder Tutoren fragen.
  • Der Computer muss in einem Gemeinschaftsbereich des Hauses aufbewahrt werden.
  • Sie müssen Regeln für die Internetnutzung zu Hause festlegen.
  • Peers müssen die Funktionsweise und die Möglichkeiten dieser Art von Plattformen verstehen, sowohl im positiven als auch im negativen Sinne.
  • Aktivieren Sie die Kindersicherung in den Kontrollkanälen der Plattform und richten Sie die E-Mail-Adresse des Elternteils oder Erziehungsberechtigten mit der sekundären Kontakt-E-Mail-Adresse ein.
  • Stellen Sie sicher, dass Kontrollen zur Altersüberprüfung implementiert sind.
  • Achten Sie auf die korrekte Installation des Anschlussblockers.
  • Sensibilisieren Sie Minderjährige und informieren Sie sie über sicherheitsrelevante Aspekte.
  • Erklären Sie Minderjährigen, dass sie bei beiden Personen bleiben müssen, die sich online angemeldet haben, und dass sie, wenn sie Fans sind, immer in der Gesellschaft ihrer Altersgenossen oder Erziehungsberechtigten sein müssen.
  • Stellen Sie sicher, dass Minderjährige durch Videos und Fotos sowie durch den Einsatz von Webcams über soziale Netzwerke über die Risiken und Auswirkungen der Landnutzung informiert werden.
  • Kontrollieren Sie das Benutzerprofil des Minderjährigen.
  • Stellen Sie sicher, dass der Minderjährige nur auf die für sein Alter empfohlenen Seiten zugreift.
  • Achten Sie darauf, dass Minderjährige nicht das vollständige Pseudonym verwenden.